Der Astronomische Verein Dortmund lädt am Samstag, 25. März in den Westfalenpark ein. Ab 13 Uhr ist die Sternwarte für Besucher geöffnet. Wir präsentieren unsere Teleskope und werden Astrofotografie und deren Bildbearbeitung erläutern, auch Sonnenfotografie mit H-Alpha-Filtern als praktische Beispiele zeigen.

Am bundesweiten Tag der Astronomie erfahren die Besucher der Volkssternwarte unter dem Thema Sehenswertes an der Sonnenbahn was es alles in der Ekliptik zu beobachten gibt.